React Root-Komponente
Kontakt

Ein Knick für die Profitabilität: die wahren Auswirkungen ungeeigneter Verpackung und beschädigter Produkte

Wenn Verpackungen reden könnten, würden sie uns schreckliche Geschichten über das Leben auf der Straße erzählen. Da sie das aber nicht können, spricht eine YouTube-Suche an ihrer Stelle und zeigt die zahlreichen Arten, auf die eine Lieferung schiefgehen kann. Wenn in Videos enttäuschte Kunden beim Auspacken beschädigter Produkte gezeigt werden, dann ist das nicht nur für den Zuschauer schmerzhaft, sondern auch für das Geschäft.

Wenn Verpackungen reden könnten, würden sie uns schreckliche Geschichten über das Leben auf der Straße erzählen. Da sie das aber nicht können, spricht eine YouTube-Suche an ihrer Stelle und zeigt die zahlreichen Arten, auf die eine Lieferung schiefgehen kann. Wenn in Videos enttäuschte Kunden beim Auspacken beschädigter Produkte gezeigt werden, dann ist das nicht nur für den Zuschauer schmerzhaft, sondern auch für das Geschäft.

Bei einem von 10 Paketen, die während des Transports beschädigt werden, müssen Unternehmen die Kosten für die beschädigten Artikel und die Kosten für den erneuten Versand tragen. Das ist für Produkthersteller und Fulfillment-Betriebe ein starker Anreiz, beim ersten Mal alles richtig zu machen bei der Verpackung.

Verpackungskosten und mehr

Bei der Prüfung und Auswahl von Schutzverpackung fällt es Unternehmen häufig schwer, Faktoren jenseits der reinen Verpackungskosten einzubeziehen. Sie ignorieren die Nachwirkungen, die unzweckmäßige Verpackung auf ihr Geschäft haben kann. Wenn Sie bei der Kostenkalkulation für eine einzige Rücksendung jede Funktion und jeden Prozess einbeziehen würden, wären leicht mehrere Hundert Dollar an zusätzlichen Kosten nachzuweisen.

Um einige nicht ganz offensichtlichen Wege aufzuzeigen, wie ungeeignete Verpackung Auswirkungen auf den Profit haben kann, haben wir sechs Arten identifiziert, wie Produkte beschädigt werden, kaputt gehen und/oder in nicht funktionsfähigem Zustand geliefert werden und dadurch Kosten verursachen und den Gewinn schmälern:

  1. Fracht: Das beschädigte Produkt wird zum Lager zurückgeschickt und ein Ersatzprodukt wird versandt.
  2. Produktkosten: Ein neues Produkt wird geliefert oder der beschädigte Artikel wird repariert.
  3. Kundendienst-Arbeitszeit: Rücksendeanfragen werden bearbeitet und Kundenbeschwerden werden entgegengenommen.
  4. Lagerarbeit: Beschädigte Waren müssen begutachtet werden, um zu entscheiden, ob sie repariert oder ersetzt werden; dann erfolgt der komplette Fulfillment-Prozess von vorne.
  5. Verpackungsmaterial: Die gleiche Lieferung wird zweimal bezahlt.
  6. Kundenbindung: Kunden, die beschädigte Waren erhalten, kaufen das nächste Mal mit größerer Wahrscheinlichkeit woanders ein.
Laut einer Studie von Packaging InSight sagten beinahe drei Viertel der Teilnehmenden, dass sie wahrscheinlich nicht mehr bei einem Unternehmen einkaufen würden, nachdem sie einen beschädigten Artikel erhalten haben. Whitepaper herunterladen für weitere Informationen

 

Markenimage und Profitabilität schützen

Mithilfe einer neuen Generation hochwertiger Verpackungsmaterialien ist es einfach, Kosten in Zusammenhang mit beschädigten Produkten zu reduzieren. 

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Auswirkungen von beschädigten Produkten auf Ihr Geschäftsergebnis zu erfahren.